AGB

1. Geschäftsbereich

Der Betreiber von biologisch.at (nachfolgend Betreiber genannt) stellt allen Unternehmen und Organisationen, die biologische oder ökologische Produkte bzw. Dienstleistungen oder Komplementärmedizin (nachfolgend Bio-Unternehmer genannt) anbieten eine elektronisches Branchenbuch inklusive Umkreissuche und eine zielgruppengenaue Werbeplattform zur Verfügung. Für den Konsument stellt biologisch.at eine Informationsplattform in Form von Adressenvermittlung von Bio-Unternehmen und redaktionellen Beiträgen zu Themen aus der Branche rund um Bio, Öko, Alternativ, Umwelt- und Tierschutz, Menschenrecht & Nachhaltigkeit (nachfolgend Bio-Branche genannt) dar. Biologisch.at verfolgt die Blattlinie eines Informationsportals zur Förderung von Gesundheit, Umwelt- und Tierschutz, Fairness und Nachhaltigkeit. Wenn im nachfolgenden Text von Bio-Unternehmer und Konsument die Rede ist, werden diese Kunden genannt.

2. Eintrag im Verzeichnis

Der Eintrag im Verzeichnis wird von den Bio-Unternehmen selbst vorgenommen und verwaltet. Bio-Unternehmen, die von der Administration im Verzeichnis eingetragen wurden, können die Berechtigung zur Bearbeitung des Eintrags anfordern und somit diesen Eintrag bearbeiten sowie löschen. Die Löschung des Eintrags kann auch per Post oder telefonisch beauftragt werden. Stand der Biobauern/Produzenten-Adressen, die von der Administration eingetragen wurden: Juli 2007.

3. News-Service und Werbung

Zweck des News-Services ist die Verbreitung von Produkt- und Unternehmensinformationen des Kunden über biologisch.at. Die vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen werden nach formaler Prüfung und Kontrolle 1:1 übernommen und auf biologisch.at veröffentlicht und an Kooperationspartner verbreitet. Eine inhaltliche Prüfung findet nicht statt. Mit der Beauftragung des Betreibers durch den Kunden, Presseinformationen zu verbreiten, gibt er an diesen die Nutzungs- und Verwertungsrechte für die übermittelte Presseinformation inkl. Bildmaterial weiter.
Alle Unternehmen und Personen verpflichten sich bei Übernahme von Presseinformationen, die vom Betreiber veröffentlicht wurden, die Angaben vom Aussender sowie die Quelle: www.biologisch.at anzugeben.
Der Publikationszeitpunkt muss bei Auftragserteilung bekanntgegeben werden. Inhaltliche Korrekturen sind nach der Veröffentlichung nicht mehr möglich. Begehrt der Aussender im Nachhinein inhaltliche Korrekturen, so besteht die Möglichkeit, die Meldung zurückzuziehen oder gegen Entgelt zu korrigieren.
Für die im Originaltext verbreiteten Informationen ist ausschließlich der Kunde verantwortlich. Etwaige Schäden (wie Prozesskosten, Strafen usw.), die sich aus der Veröffentlichung und Verbreitung von Pressemitteilungen und Werbeinformationen ergeben, sind dem Betreiber vom Kunden (Aussender) zu ersetzen.

4. Pflichten des Kunden von biologisch.at

(1) Der Kunde verpflichtet sich,

1. ausschließlich Verzeichniseinträge, Inserate und Termine zu veröffentlichen, die sich mit Waren oder Dienstleistungen aus dem Bereich der Biobranche befassen und dass angebotene Lebens- und Genussmittel den Bestimmungen der EU-Bio-Verordnung 834/07, sowie der Bio-Richtlinien und der Lebensmittelkontrolle des jeweiligen Landes seines Unternehmenssitzes unterliegen (der Anbieter haftet für deren Einhaltung) und
2. keine Inhalte einzustellen, die gegen geltendes Recht verstoßen, wahrheitsgemäße Angaben zu machen und keine den Wert der Produkte, Dienstleistung und Informationen mindernden Eigenschaften zu verschweigen und
3. für angeboten Produkte und Dienstleistungen verfügungsbefugt zu sein und keine sittenwidrigen Produkte oder Dienstleistungen anzubieten und
4. Immaterialgüterrechte (Urheber- und Leistungsschutzrechte, sowie Rechte an Patenten, Geschmacksmustern, Gebrauchsmustern und Marken) Dritter zu beachten und nicht irreführend oder in sonstiger Weise wettbewerbswidrig zu werben und
5. lediglich Links anzugeben, die inhaltlich den Bestimmungen der in Punkt 1-4 genannten Pflichten und den Grundsätzen des lauteren Wettbewerbes entsprechen und
6. den Eintrag ausschließlich für das eigene Unternehmen zu verwenden und
7. seine Zugangsdaten zu den Diensten unter biologisch.at (Loginname und Passwort) gegenüber Dritten geheim zu halten.
(2) Der Betreiber hat im Falle der Verletzung einer der in Absatz 1 genannten Pflichten das Recht, den Kunden auszuschließen. Der Betreiber hat außerdem das Recht, Inhalte, die fremde Immaterialrechtsgüter verletzen, unverzüglich zu löschen.
(3) Soweit der Kunde schuldhaft seine Pflichten aus Absatz 1 verletzt, hat er dem Betreiber den daraus entstandenen Schaden zu ersetzen, bzw. von einer Haftung Dritten gegenüber freizustellen. Dies gilt namentlich für die Kosten einer berechtigten Abmahnung wegen der Verletzung von Immaterialrechtsgütern oder wettbewerbswidrigen Verhaltens.

5. Newsletter und E-Mail

Der Kunde stimmt zu, vom Betreiber mittels E-Mail Newsletter und Informationen zu erhalten. Der Kunde hat jedoch jederzeit die Möglichkeit, diese Informationsdienste zu kündigen.

6. Nutzungsentgelte und Zahlungsbedingungen für Premium-Mitglieder & Werbekunden

Der Eintrag ins Bio-Verzeichnis, bei Bio-Terminen sowie die Nutzung des Portals als Informationsquelle sind kostenfrei. Für Premium-Mitgliedschaft, Werbeschaltungen und Presse-Service gelten die im Bereich "Mitglieschaft & Werbung" auf biologisch.at oder im Angebot angeführten Preise, sofern zwischen den Vertragsparteien nichts anderes vereinbart wurde. Der Premium-Eintrag dauert mindestens 1 Jahr und verlängert sich danach automatisch, kann aber jederzeit und ohne Kündigungsfristen für das Folgejahr geändert oder beendet werden. Ein Premium-Upgrade ist auch innerhalb der aktuellen Mitgliedschaft möglich.

Der Kunde akzeptiert die Annahme von Rechnungen wie Mahnungen ausdrücklich sowohl per Post wie per E-Mail übertragenem PDF-File.
Rechnungen sind bei Erhalt innerhalb von 7 Tagen und ohne Abzug fällig. Bei Zahlungsverzug ist der Betreiber berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 11 % p.a. zu verrechnen. Die im Fall des Verzuges für das Einschreiten von Inkassobüros gebührenden Vergütungen sind ebenso wie die Kosten von einschreitenden Rechtsanwälten vom Kunden zu tragen. Unabhängig von dieser Regelung ist der Betreiber berechtigt, bei einem Zahlungsverzug von mehr als 2 Wochen Mahnspesen in Höhe von Euro 10,- pro Mahnung in Rechnung zu stellen.

7. Datenschutz

Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass der Betreiber folgende vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten in seiner Referenzliste aufnehmen darf: Name, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, Email- und Internetadresse und Produktsortiment sowie Presseinformationen und Bildmaterial. Daten aus dieser Referenzliste können anderen Interessenten und Vertragspartnern bekannt gegeben werden.

8. Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Urheberrecht auf Texte und Bildmaterial, das der Kunde im Rahmen des Presse-Services dem Betreiber zur Verfügung stellt, erlischt.
Das Copyright für vom Betreiber selbst erstellte veröffentlichte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte bleibt allein beim Betreiber von biologisch.at. Hierunter fallen Texte, die im BIO-BLOG unter dem Pseudonym cybersyv veröffentlicht werden und Nachrichtentexte mit Quellhinweis biologisch.at-Redaktion. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Objekte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Ausgenommen sind Texte und Bildmaterial des Betreibers die im Bereich "Presse" auf biologisch.at zur Verfügung gestellt werden.

9. Haftungsausschluss

Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der angezeigten Einträge, Informationen, Beschreibungen, Preise und Links auf der Website. Der Betreiber haftet nicht für Schäden, die aus inkorrekten oder verspäteten Inhalten oder aus Handlungen resultieren, die im Vertrauen auf die Richtigkeit des Inhaltes getätigt wurden. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen stellen keine verbindliche Auskunft bzw. Beratung, sondern nur eine unverbindliche Information dar. Für alle von biologisch.at verweisenden Links gilt: Der Betreiber und alle mit der Internetpräsenz in Verbindung stehenden Personen erklären ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf biologisch.at und machen sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf biologisch.at angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner und Links führen.

10. Sonstiges

Bei Unwirksamkeit einer Vertragsbestimmung oder einer Lücke bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksame oder fehlende Klausel ist durch eine Klausel zu ersetzen bzw. zu ergänzen, die wirtschaftlich dem am nächsten kommt, was die Parteien vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit bzw. die Lücke bedacht hätten.
Alle Personen- und Funktionsbezeichnungen auf dieser Website gelten unabhängig von ihrem grammatikalischen Geschlecht für Männer und Frauen gleichermaßen.

11. Schlussbemerkung

Mit Eingehen einer Geschäftsbeziehung akzeptiert der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von biologisch.at.

AGBs

Drucken E-Mail
Montag, 15 Oktober 2007

1. Geschäftsbereich

Der Betreiber von biologisch.at (nachfolgend Betreiber genannt) stellt allen Unternehmen und Organisationen, die biologische oder ökologische Produkte bzw. Dienstleistungen oder Alternativmedizin (nachfolgend Bio-Unternehmer genannt) anbieten eine elektronisches Branchenbuch inklusive Umkreissuche und eine zielgruppengenaue Werbeplattform zur Verfügung. Biologisch.at schließt keine Geschäfte mit Endverbrauchern ab, sondern ist lediglich ein Mittler zwischen Verbraucher und Bio-Unternehmer. Für den Konsument stellt biologisch.at eine Informationsplattform in Form von Adressenvermittlung von Bio-Unternehmen und redaktionellen Beiträgen zu Themen aus der Branche rund um Bio, Öko, Alternativ, Umwelt- und Tierschutz, Menschenrecht & Nachhaltigkeit (nachfolgend Bio-Branche genannt) dar. Aktivitäten setzen kann der Konsument am Bio-Marktplatz, bei den Bio-Terminen und im Bio-Forum. Biologisch.at verfolgt die Blattlinie eines Informationsportals zur Förderung von Gesundheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Wenn im nachfolgendem Text von Bio-Unternehmer und Konsument die Rede ist, werden diese Kunden genannt.

2. Eintrag im Verzeichnis

Der Gratis-Eintrag im Verzeichnis wird von den Bio-Unternehmen selbst vorgenommen und verwaltet. Bio-Unternehmen, die von der Administration im Verzeichnis eingetragen wurden, können die Berechtigung zur Bearbeitung des Eintrags anfordern und somit diesen Eintrag bearbeiten sowie löschen. Die Löschung des Eintrags kann auch per Post oder telefonisch beauftragt werden.

3. Presse-Service und Werbung

Zweck des Presse-Services ist die Verbreitung von Presseinformationen und Werbung des Kunden  über biologisch.at. Die vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen werden nach formaler Prüfung und Kontrolle 1:1 übernommen und auf biologisch.at veröffentlicht und an Kooperationspartner verbreitet. Eine inhaltliche Prüfung findet nicht statt. Mit der Beauftragung des Betreibers durch den Kunden, Presseinformationen zu verbreiten, gibt er an diesen die Nutzungs- und Verwertungsrechte für die übermittelte Presseinformation inkl. Bildmaterial weiter.
Alle Unternehmen und Personen verpflichten sich bei Übernahme von Presseinformationen, die vom Betreiber veröffentlicht wurden, die Angaben vom Aussender sowie die Quelle: www.biologisch.at anzugeben.
Der Publikationszeitpunkt muss bei Auftragserteilung bekanntgegeben werden. Inhaltliche Korrekturen sind nach der Veröffentlichung nicht mehr möglich. Begehrt der Aussender im Nachhinein inhaltliche Korrekturen, so besteht die Möglichkeit, die Meldung zurückzuziehen oder gegen Entgelt zu korrigieren.
Für die im Originaltext verbreiteten Informationen ist ausschließlich der Kunde verantwortlich. Etwaige Schäden (wie Prozesskosten, Strafen usw.), die sich aus der Veröffentlichung und Verbreitung von Pressemitteilungen und Werbeinformationen ergeben, sind dem Betreiber vom Kunden (Aussender) zu ersetzen.

4. Pflichten des Kunden von biologisch.at

(1) Der Kunde verpflichtet sich,
1. ausschließlich Verzeichniseinträge, Inserate und Termine zu veröffentlichen, die sich mit Waren oder Dienstleistungen aus dem Bereich der Biobranche befassen und dass angebotene Lebens- und Genussmittel den Bestimmungen der EU-Verordnung 2092/91, sowie der Bio-Richtlinien und der Lebensmittelkontrolle des jeweiligen Landes seines Unternehmenssitzes unterliegen (der Anbieter haftet für deren Einhaltung) und
2. keine Inhalte einzustellen, die gegen geltendes Recht verstoßen, wahrheitsgemäße Angaben zu machen und keine den Wert der Produkte, Dienstleistung und Informationen mindernden Eigenschaften zu verschweigen und
3. für angeboten Produkte und Dienstleistungen verfügungsbefugt zu sein und keine sittenwidrigen Produkte oder Dienstleistungen anzubieten und
4. Immaterialgüterrechte (Urheber- und Leistungsschutzrechte, sowie Rechte an Patenten, Geschmacksmustern, Gebrauchsmustern und Marken) Dritter zu beachten und nicht irreführend oder in sonstiger Weise wettbewerbswidrig zu werben und
5.lediglich Links anzugeben, die inhaltlich den Bestimmungen der in Punkt 1-4 genannten Pflichten und den Grundsätzen des lauteren Wettbewerbes entsprechen und
6. den Eintrag ausschließlich für das eigene Unternehmen zu verwenden und
7. seine Zugangsdaten zu den Diensten unter biologisch.at (Loginname und Passwort) gegenüber Dritten geheim zu halten.
(2) Der Betreiber hat im Falle der Verletzung einer der in Absatz 1 genannten Pflichten das Recht, den Kunden auszuschließen. Der Betreiber hat außerdem das Recht, Inhalte, die fremde Immaterialrechtsgüter verletzen, unverzüglich zu löschen.
(3) Soweit der Kunde schuldhaft seine Pflichten aus Absatz 1 verletzt, hat er dem Betreiber den daraus entstandenen Schaden zu ersetzen, bzw. von einer Haftung Dritten gegenüber freizustellen. Dies gilt namentlich für die Kosten einer berechtigten Abmahnung wegen der Verletzung von Immaterialrechtsgütern oder wettbewerbswidrigen Verhaltens.

5. Newsletter und E-Mail

Der Kunde stimmt zu, vom Betreiber mittels E-Mail Newsletter und Informationen zu erhalten. Der Kunde hat jedoch jederzeit die Möglichkeit, diese Informationsdienste zu kündigen.

6. Nutzungsentgelte und Zahlungsbedingungen

Der Eintrag ins Bio-Verzeichnis, am Bio-Marktplatz, bei Bio-Terminen oder ins Bio-Forum sowie die Nutzung des Portals als Informationsquelle ist kostenfrei.
Wird zwischen den Vertragsparteien nichts anderes vereinbart, so gelten die im Bereich "Werbung" auf biologisch.at oder im Angebot angeführten Preise für Werbeschaltungen und Presse-Service.
Der Kunde akzeptiert die Annahme von Rechnungen wie Mahnungen ausdrücklich sowohl per Post wie per E-Mail übertragenem PDF-File.
Rechnungen sind bei Erhalt sofort und ohne Abzug fällig. Bei Zahlungsverzug ist der Betreiber berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 11 % p.a. zu verrechnen. Die im Fall des Verzuges für das Einschreiten von Inkassobüros gebührenden Vergütungen sind ebenso wie die Kosten von einschreitenden Rechtsanwälten vom Kunden zu tragen. Unabhängig von dieser Regelung ist der Betreiber berechtigt, bei einem Zahlungsverzug von mehr als 2 Wochen Mahnspesen in Höhe von Euro 10,- pro Mahnung in Rechnung zu stellen.

7. Datenschutz

Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass der Betreiber folgende vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten in seiner Referenzliste aufnehmen darf: Name, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, Email- und Internetadresse und Produktsortiment sowie Presseinformationen und Bildmaterial. Daten aus dieser Referenzliste können anderen Interessenten und Vertragspartnern bekannt gegeben werden.

8. Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Urheberrecht auf Texte und Bildmaterial, das der Kunde im Rahmen des Presse-Services dem Betreiber zur Verfügung stellt, erlischt.
Das Copyright für vom Betreiber selbst erstellte veröffentlichte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte bleibt allein beim Betreiber von biologisch.at. Hierunter fallen Texte, die im BIO-BLOG unter dem Pseudonym cybersyv veröffentlicht werden und Nachrichtentexte mit Quellhinweis biologisch.at-Redaktion. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Objekte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Ausgenommen sind Texte und Bildmaterial des Betreibers die im Bereich "Presse" auf biologisch.at zur Verfügung gestellt werden.

9. Haftungsausschluss

Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der angezeigten Einträge, Informationen, Beschreibungen, Preise und Links auf der Website. Der Betreiber haftet nicht für Schäden, die aus inkorrekten oder verspäteten Inhalten oder aus Handlungen resultieren, die im Vertrauen auf die Richtigkeit des Inhaltes getätigt wurden. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen stellen keine verbindliche Auskunft bzw. Beratung, sondern nur eine unverbindliche Information dar. Für alle von biologisch.at verweisenden Links gilt: Der Betreiber und alle mit der Internetpräsenz in Verbindung stehenden Personen erklären ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf biologisch.at und machen sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf biologisch.at angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner und Links führen.

10. Sonstiges

Bei Unwirksamkeit einer Vertragsbestimmung oder einer Lücke bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksame oder fehlende Klausel ist durch eine Klausel zu ersetzen bzw. zu ergänzen, die wirtschaftlich dem am nächsten kommt, was die Parteien vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit bzw. die Lücke bedacht hätten.

11. Schlussbemerkung

Mit Eingehen einer Geschäftsbeziehung akzeptiert der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von biologisch.at.

Letzte Änderung amMittwoch, 12 Juni 2013 09:40
Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk