Ökologisch drucken: Öko-Druckerei Jentzsch ist nun auch nach dem EU Ecolabel zertifiziert!

Übergabe des Österr. und Europ. Umweltzeichens durch Bundesminister Rupprechter – v.l.n.r. Bundesminister Andrä Rupprechter, Herr Benjamin Jentzsch und Frau Ing. Christiane Lang (Foto Copyright: BMLFUW/Bernhard Kern) Übergabe des Österr. und Europ. Umweltzeichens durch Bundesminister Rupprechter – v.l.n.r. Bundesminister Andrä Rupprechter, Herr Benjamin Jentzsch und Frau Ing. Christiane Lang (Foto Copyright: BMLFUW/Bernhard Kern)

Im Rahmen des Audits zur Verlängerung der Zertifizierung nach dem Österreichischen Umweltzeichen war es ein logischer Schritt für die Druckerei Jentzsch auch das Europäische Umweltzeichen zu beantragen. Im März war es dann soweit: Bundesminister Andrä Rupprechter überreichte die Zertifikate!

Mit dem Österreichischen Umweltzeichen bietet Jentzsch seinen Kunden schon seit 2008 die Möglichkeit, Druckprodukte möglichst umweltschonend herzustellen. Ende letzten Jahres unterzog sich die Druckerei Jentzsch dem alle fünf Jahre stattfindenden großem Audit – mit Erfolg! Somit wurde das Österreichische Umweltzeichen für weitere fünf Jahre an die Druckerei Jentzsch vergeben.

Aber damit nicht genug: Als einer der führenden umweltfreundlichsten Druckereien Österreichs ist Jentzsch nun auch nach dem Europäischen Umweltzeichen – dem EU Ecolabel, auch bekannt als EU-Blume – zertifiziert.
Das EU Ecolabel ist ein grenzüberschreitendes Umweltgütesiegel, das im gemeinsamen europäischen Markt als einheitliche Kennzeichnung für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen dient. Es wurde 1992 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen. Die nach dem EU Ecolabel zertifizierten Produkte zeichnen sich durch besondere Umweltfreundlichkeit, Langlebigkeit und höchste Qualität aus.

„Die Umweltthematik war, ist und bleibt für uns vorrangig! Es ist uns ein Anliegen, diese Zertifizierungen und die damit verbundenen Produkte unseren Kunden anbieten zu können. Und mit der EU-Blume haben wir einfach wieder einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gesetzt“, so Geschäftsführer Benjamin Jentzsch.
„Auch hier gilt natürlich wieder, dass die ökologischen Vorteile des Produktes nicht nur ein Vorteil für die Umwelt sind, sondern auch für den Kunden. Durch die Kennzeichnungsmöglichkeit der zertifizierten Produkte, können auch unsere Kunden, die positiven Aspekte nach außen transportieren. So wird Umweltschutz mit positivem Image verbunden.”


Aussender & weitere Infos:
Druckerei Hans Jentzsch & Co GmbH
Scheydgasse 31, 1210 Wien

Letzte Änderung amDonnerstag, 03 April 2014 07:59

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk