WE ARE FASHION REVOLUTION AUSTRIA

WE ARE  FASHION REVOLUTION AUSTRIA

Willkommen zum Fashion Revolution Day Austria! Am 24. April jährt sich zum 2. Mal der Einsturz des Fabrikgebäudes Rana Plaza in Bangladesch.

1.138 TextilarbeiterInnen kamen ums Leben, mehr als 2.500 wurden schwer verletzt. Sie wurden von den Fabrikbetreibern unter Androhung ihrer Entlassung gezwungen, zur Arbeit zu erscheinen, obwohl das Gebäude wegen schwerer Baumängel am Tag zuvor behördlich gesperrt worden war. Um 9.00 Uhr früh stürzte der achtgeschossige Fabrikkomplex ein….

Anfang April 2015 fehlten noch immer rund $ 8,5 Millionen an Entschädigungs-zahlungen für die Opfer und ihre Angehörigen.

Die Fashion Revolution Austria Bewegung ist seit dem vergangenen Jahr stetig gewachsen.

Zahlreiche Mode-DesignerInnen, Shop-InhaberInnen, KonsumentInnen und MultiplikatiorInnen aus den Bereichen Medien, Bildung, Politik und Presse haben sich der internationalen Initiative angeschlossen und tragen dazu bei, in der Gesellschaft Bewusstsein für faire und nachhaltige Produktionsbedingungen zu schaffen.

Am diesjährigen Gedenktag – dem 24. April-laden zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten zum Mitmachen ein und geben Gelegenheit, die Welt ein Stück weit besser zu machen.

RAHMENPROGRAMM

24. April – Freitag

– Filmscreening mit anschließender Podiumsdiskussion im Schikaneder
– Flashmob der Clean Clothes Kampagne
– InsideOut- Aktion

25. April – Samstag

– Fair Fashion Walk
– Fair Fashion Carré
– Abschlußparty

Hier geht's zu den Programmdetails (Ort, Uhrzeit)

So kannst du mitmachen:

  • Informiere Dich über die Hintergründe des Fashion Revolution Days und sprich ganz konkret an diesem Tag drei, fünf, sieben, … Menschen in Deinem Umfeld darauf an.
  • Trage ein Stück Deiner Kleidung InsideOut, also verkehrt herum, damit das Etikett sichtbar wird. Mach ein Foto und poste es auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/fashionrevolutionaustria.org, um darauf aufmerksam zu machen, dass es Labels gibt, die fair und nachhaltig produzieren. Verwende für dein Post den internationalen Tag #FASHREV
  • Tausche an den Tagen rund um den Fashion Revolution Day Dein Facebook-Profil-Bild gegen das Icon der „Fashion Revolution“
  • Frage bei Modeketten per Mail, Facebook oder Twitter nach wo und unter welchen Bedingungen sie produzieren. Poste in die Facebook-Chronik deiner Lieblingsmarke: #WhoMadeMyClothes?
  • Teile und verbreite unsere Veranstaltungen rund um den Fashion Revolution Day und nimm daran teil
  • Wenn Du selbst Ideen hast, was Du zum Fashion Revolution Day beitragen kannst, kontaktiere uns
  • Unterschreibe die Petition der Clean Clothes Kampagne: http://www.cleanclothes.at/de/urgent-actions/


Wir fordern faire Entschädigungen für die Opfer von Rana Plaza.

Wir fordern eine faire Modewelt.

Join the Fashion Revolution!

Wir sind stolz darauf, ein Teil dieser Bewegung zu sein und freuen uns auch über Deine Beteiligung!

Mehr Infos, wie Du mitmachen kannst:
Website: Fashion Revolution Austria
Facebook: fb/fashionrevolutionaustria.org
'Twitter: @Fash_Rev_AT

Letzte Änderung amMittwoch, 22 April 2015 13:51

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk