Biomode: Das ist die Herbst/Winter-Kollektion von Anukoo FAIR FASHION

Nicht nur das Kleid muss passen, sondern auch das Umfeld, in dem es entsteht. Transparent arbeiten, menschenwürdig produzieren, die Umwelt schonen, fair handeln. Zeitgemäße Styles und die Geschichten dahinter: Dafür steht ANUKOO – die Modemarke von EZA Fairer Handel.

Zur Herbst/Winter Kollektion 2019/20

Anukoo verwendet FAIRTRADE zertifizierte Baumwolle aus ökologischem Anbau – verarbeitet nach dem GOTS Standard. Die Bio-Baumwolle für die Kollektionen stammt von Kleinbauern und -bäuerinnen aus Indien, u.a. von den BaumwollpflanzerInnen der Chetna Organic Farmers Association – zum Video.

Alpaka: erlesene Faser – wollig weich, seidig glänzend
Alpaka ist neben Baumwolle die wichtigste Naturfaser der Herbst/Winter Kollektion. Die Partnerorganisationen in Peru und Bolivien setzen auf solidarisches Miteinander in ihren Organisationen und eine zeitgemäße Verarbeitung des traditionellen Rohstoffs. Mehr dazu

Anukoo FAIR FASHION ist im Webshop, sowie in den WELTLÄDEN erhältlich.

 

Quelle & weitere Infos:
Anukoo FAIR FASHION

Schreibe einen Kommentar

Weitere Beiträge