Gentechnik: Monsanto verliert gegen einen mittellosen, chilenischen Bauern

Artenvielfalt statt Gentechnik!! Foto: fotoMULUC-Wettbewerb 2011

José Pizarro Montoya (38), einem landlosen Bauern und ehemaligen Erzeuger von Genmais (Saison 2009-2010) in Melipilla (RM) ist es gelungen, gegen Monsanto zu gewinnen und einen Schadenersatz in Höhe von 37.000.000 CLP (ca. 50.000,00 €) zugesprochen zu bekommen. Zum gesamten Bericht auf netzfrauen.org

Schreibe einen Kommentar

Weitere Beiträge