Innovativ bauen mit ÖKOBETON

Erstplatzierter des Abfallwirtschaftspreises revolutioniert Bauwirtschaft 

Ökologisierung ist nicht nur ein Trend, sondern der Weg in die Zukunft, den wir schon heute beschreiten. Dieser strategischen Ausrichtung hat sich die Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H verschrieben und in Form von „ÖKOBETON“ auf den Markt gebracht. Der zertifizierte Recyclingbeton leistet nicht nur einen aktiven Beitrag zur Ressourcenschonung, sondern sicherte dem Unternehmen auch den 1. Platz beim Niederösterreichischen Abfallwirtschaftspreis.

Kreativität, Innovationskraft und nachhaltige Lösungen: Das waren die Bewertungskriterien für die Auswahl der besten Projekte beim ersten Niederösterreichischen Abfallwirtschaftspreis der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement der Wirtschaftskammer Niederösterreich. Die Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H. konnte die Fachjury mit ihrem ÖKOBETON in der Kategorie „Betriebe“ überzeugen und wurde dafür mit dem „Skarabäus“, der eigens designten Trophäe, sowie einem Preisgeld ausgezeichnet. Ein Erfolg, der auf jahrelanger Entwicklungsarbeit und zahlreichen Investitionen basiert und sich heute lohnt: Mit ÖKOBETON können durch den Einsatz von rezyklierten Baurestmassen bis zu 15 % an natürlichen Gesteinskörnungen bei der Produktion eingespart und teure Baurestmassen-Deponien reduziert werden. „Der NÖ Abfallwirtschaftspreis bestätigt uns darin, unseren eingeschlagenen Weg fortzuführen, denn ÖKOBETON sichert die Versorgung der Bauwirtschaft und schont gleichzeitig die Umwelt“, freut sich Ing. Johann Kutterer, Leiter der Abteilung Rohstoffe der Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H., über die Auszeichnung.

Öko Beton - das Video

Details zum Ökobeton-Kreislauf als pdf

Vorzeigeunternehmen aus Niederösterreich

Inspiriert von Beispielen aus dem Ausland, bei denen schon seit vielen Jahren Hochbaurestmassen recycelt und in der Betonproduktion eingesetzt werden, stellte sich die Firma Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H. zahlreichen Herausforderungen, um heute das einzige Unternehmen im Verkaufsgebiet zu sein, das Recyclingbeton anbietet. „Mit dem Abfallwirtschaftspreis möchten wir nicht nur Aufmerksamkeit für das Thema schaffen, sondern auch nachhaltige Lösungen aus Niederösterreich präsentieren. ÖKOBETON, als einer der Preisträger, schafft nicht nur einen enormen Mehrwert für unsere Umwelt, sondern motiviert auch andere Unternehmen, Nachhaltigkeit neu zu denken“, so KommR Ing. Gerhard Schauerhuber, Obmann der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Initiator des Preises.

Wir tragen Verantwortung

Ökobeton Verleihung

Gemeinsam mit dem Land Niederösterreich hat sich die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement das Ziel gesetzt, einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Abfallwirtschaft zu leisten. Mit der Botschaft „Wir tragen Verantwortung! Du auch?“ wurden Betriebe, öffentliche Einrichtungen, Bildungseinrichtungen und Start-ups im Zuge des ersten Abfallwirtschaftspreises aufgerufen, innovative Ideen rund um die Themen Abfallvermeidung, -trennung und Recycling einzureichen. Unter den zahlreichen Projekten wurden die jeweils drei bestplatzierten pro Kategorie ausgezeichnet sowie ein Sonderpreis für das beste Start-up vergeben. Die Verleihung fand in Form eines mit dem österreichischen Umweltzeichen zertifizierten Green Events mit Vertretern aus der Wirtschaft, Politik und Presse in der Burg Perchtoldsdorf statt. Foto: v.l.n.r.: Fachgruppenobmann KommR Ing. Gerhard Schauerhuber (WKNÖ), Obmann-Stellvertreterin Ing. Gabriele Pipal (WKNÖ), Leiter der Abteilung Rohstoffe Ing. Johann Kutterer (Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H.), Obmann-Stellvertreter Ing. Leopold Poyß (WKNÖ)

Über Entsorgungs- und Ressourcenmanagement

Die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement Niederösterreich ist die gesetzliche Interessensvertretung sowie die Serviceorganisation für 15 Berufsgruppen und rund 1500 niederösterreichische Betriebe. Die Mitgliedsbetriebe sind Experten im Bereich der Entsorgung, Aufbereitung und Wiederverwertung. Sie gehören zu den innovationsfreudigsten Unternehmen in der österreichischen Wirtschaftslandschaft und tragen Verantwortung für eine sichere und lebenswerte Umwelt. Weitere Informationen unter: www.wirtragenverantwortung.at

Aussender & weitere Infos:
Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H.
Brückenstraße 3
2522 Oberwaltersdorf
Ökobeton-logo

 

Schreibe einen Kommentar

Weitere Beiträge