Schamanen-Ausbildung – staatlich anerkannt und WKO-zertifiziert

Uraltes Wissen der Schamanen in moderner Form

Schamanen verfügen über das geheime Wissen und kennen die Heilkräfte der Pflanzen, Tiere und Steine.

Die Nutzen schamanischer Praktiken in unserem westlichen Lebensalltag sind vielfältig – die wichtigsten sind:

  • Sie erhalten im eigenen Leben mehr Ausgeglichenheit und Stabilität
  • Sie lernen der inneren Führung zu vertrauen und die eigene höhere Vision zu leben
  • und Sie beginnen einfach zu wissen, dass der Tod nicht das Ende ist!

Die Schamanismus-Ausbildung fördert die Entwicklung zum Schamanen und die Kraft zur Geistheilung. Endlich das Richtige gefunden zu haben, ist ein Grund zur Freude. Das bestätigen die Absolventen der Schamanismusakademie, welche nun glücklich, selbstbewusst und erfolgreich durchs Leben gehen.

Werden Sie Schamane/Schamanin mit einer staatlich anerkannten Ausbildung!
Die Ausbildungen zum Schamanen beginnen bald!
Oberösterreich – am 13.04.2012
Steiermark – am 20.04.2012
Niederösterreich – am 20.04.2012

Die Ausbildungsleiter Kurt und Christine Fenkart
wurden in Peru zu Inka-Schamanen initiiert und gründeten die Schamanismus-Akademie.

In den Ausbildungslehrgängen zum Schamanen – die volle Ausbildung kann mit der staatlich anerkannten Ausbildung zum Dipl. Lebens- und Sozialberater abgeschlossen werden – erhalten Sie das uralte Wissen der Schamanen in moderner Form.

Buch-TiPP:  „Auch Du bist ein Schamane“ von Kurt Fenkart (Verlag Ansata).

Quelle und weitere Infos zu den Ausbildungen:
www.schamanismus-akademie.com

Schreibe einen Kommentar

Neue Beiträge