Wildkräuter – Heilkraft am Wegesrand

Jede Karte enthält ein „Seelenbild“, das durch die Fotografie der Pflanze unter einem Mikroskop entstanden ist.

Das Buch- und Kartenset hilft uns, einen fast vergessenen Schatz zu heben und die erstaunlichen seelischen und körperlichen Heilwirkungen der Wildpflanzen zu nutzen.

Ein idealer Begleiter für die aktuelle Wildkräuter-Saison!

Wildkräuter – sie sind die kleinen, meist unerwünschten Begleiter unseres Alltags. Sie wuchern am Straßenrand, in den Gärten, Parks oder im Wald. Doch wer genau hinsieht, entdeckt ihre erstaunliche Heilwirkung!

In diesem Kartendeck mit Begleitbuch werden 49 heimische Pflanzen vorgestellt, vom Ackerschachtelhalm bis zur Zaunwicke. Jede Karte enthält ein „Seelenbild“, das durch die Fotografie der Pflanze unter einem Mikroskop entstanden ist. Ein Überbegriff und eine zugeordnete Affirmation wiesen auf ihre spezifische seelische Wirksamkeit hin. Auf der Kartenrückseite stehen botanische Details zum leichteren Auffinden in der Natur. Ergänzende Informationen zur körperlichen Wirkung der Kräuter sowie leckere Rezepte finden Sie im reich bebilderten Begleitbuch.

Wildkräuter
Autorin: Julia Gruber, Makro-Fotos: Renate Pelzl
49 Meditations- und Bestimmungskarten
192-seitiges farbiges Begleitbuch
€ 25,20 (A); € 24,99 (D)

 

Quelle, weitere Infos und Bestellung:
shop@inbe.info
www.inbe.info/markt

Schreibe einen Kommentar

Weitere Beiträge